Kalorienfalle Alkohol

Karneval, die Adventszeit sowie Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür. Die meisten Menschen sind sich gar nicht richtig bewußt darüber, was der gute Glühwein oder die paar Kölsch für Ihre Figur bedeuten:

 

 

Alkohol mach dick!

Alkohol macht außer betrunken auch kugelrund. Ein Gramm Alkohol enthält 7 Kilokalorien (kcal), dies ist beinahe so viel wie in einem Gramm Fett (9 kcal) und mehr als in einem Gramm Zucker (4 kcal).

 

Wenn Sie mehr Kalorien aufnehmen, als Sie verbrauchen, wird dieser Über­schuss als Fett im Körper eingelagert. Noch schlimmer: Alkohol sorgt dafür, dass im Körper­ eigenes Fett langsamer abgebaut wird.

 

Das Bierbauchi als Folge!

Wo das überschüssige Fett im Körper eingelagert wird, hängt unter anderem vom Geschlecht ab. Männer werden meistens um den Bauch herum dicker (Bierbauch) und Frauen vorwiegend um die Hüften und an den Oberschenkeln.

 

Alkohol macht Bärenhunger!

Alkohol stimuliert die Magenschleimhaut und weckt so den Appetit. Und der will natürlich gestillt werden. Eine Frittenbude oder Fast­Food­Kette kommen da gerade recht. Schließlich soll’s ja nur kurz was für den Hunger sein – und dann geht’s schon wieder ab auf die Piste.

 

Aber: So viel können Sie den ganzen Abend in der Disco gar nicht tanzen, damit Ihr Körper die Kalorienbom­be »Alkohol plus Fast Food« verbrennt. 

Hier die wichtigsten Alkoholkalorien im Überblick:

 

Glas Bier (0,3 l, 5 Vol.-%) = 126 kcal

Glas Wein (0,25 l, 11 Vol.-%) = 200 Kcal 

Glas Schnaps (0,04 l, 35 Vol.-%) = 80 kcal

Mixgetränk (0,275 l, 5 Vol.-%) = 200 kcal 

Glüwein (0,2) = 200 kcal

 

 

Wären für ein 1 Glas Wein, ein Vodka Red Bull und einen Kurzen satte 480 Kalorien ... na dann aber mal Prost Mahlzeit. Das ist ein Big Mac (495 kcal)!!!

 

JUST KEEP IN MIND wieviel flüssige Kalorien Sie konsumieren. Natürlich gehört Genuss und Spass zu den Dingen die das Leben lebenswert machen - keine Frage - aber dann muss am nächsten Tag wieder mit Sport ausgeglichen werden.

 

Saskia klärt über die Kaloriensünden auch bei taff auf ProSieben auf.

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0